So funktioniert sportclic.ch      Feedback     A++  A  A--     de | fr

Veranstaltungsidee

 

    53KB
Verein Inferno Triathlon     22KB
Aucune donnée disponible

Veranstaltungsidee

In der Organisationsphase 1 werden die Ausgangslage und die Anforderungen für das zu erstellende Produkt festgehalten und Lösungsvarianten skizziert. Anschliessend wird eine Lösung ausgewählt und für die weitere Bearbeitung beschrieben.

Ob es um einen Jugendriegentag oder um eine Weltmeisterschaft geht: Irgendwann und irgendwo wird die Veranstaltungsidee geboren. Beim Schlummertrunk nach dem Vereinstraining, an einer Klausurtagung, an einer Vorstandssitzung, an der Delegiertenversammlung eines nationalen oder am Kongress eines internationalen Sportverbandes. Oder ein Vereinsvorstand, eine Verbandsbehörde, ein Sponsor, eine Unternehmung, eine Tourismusorganisation erteilt jemandem den Auftrag, eine Sportveranstaltung zu konzipieren, zu planen und durchzuführen.

Dies ist der Auftakt zu einer spannenden "Reise". Diese Reise muss gut vorbereitet werden. Es muss genau abgeklärt werden, wohin sie führt, in welche Teiletappen sie aufgeteilt werden soll, wer an ihr teilnimmt, wie viel Zeit zur Verfügung steht und welche Ressourcen zur Verfügung stehen, um ans Ziel zu gelangen.

4 Initialmassnahmen

Durch diese vier Initialmassnahmen erhält das Veranstaltungsprojekt erste Konturen:

  • Eine Ideenskizze erstellen, bzw. sich vom Auftraggeber einen schriftlichen Auftrag geben lassen.
  • "Verbündete" suchen: Zuerst im eigenen Umfeld, im Verein, bei Freund/innen und Trainingspartner/innen. Verlaufen diese Kontakte ermutigend, dann können sie auf Mitglieder der Verbands- oder Vereinsleitung, auf Behörden, Tourismusorganisationen und weitere Fachpersonen und -organisationen ausgeweitet werden.
  • Lösungsvarianten erarbeiten und bewerten.
  • Eine Lösung auswählen und in einem Lösungsentwurf schriftlich (kurz!) festhalten.

Einstiegsfragen

In der Organisationsphase 1 sollten sich die Initiant/innen einige Einstiegsfragen stellen und diese möglichst konkret beantworten. Die Checkliste "Einstiegsfragen" bietet dazu Hilfestellung. Sie muss an die Grösse, Art und Dauer des eigenen Veranstaltungsprojekts angepasst werden.

Meilenstein 1

Entscheid über die Erarbeitung des Veranstaltungskonzepts

Zusätzliche Informationen siehe
Organisation von Sportanlässen, Zusammenfassung
Seiten 2/3


Neu auf sportclic.ch
Prozessarchitektur
Im Fokus

Leadership im Sportverein


Weiterlesen >>

 

Selbstanalyse
Bildungsangebote